Aktuelle Angebote: Forum der Generationen Großbettlingen

Seitenbereiche

Aktuelle Angebote

Nachhaltigkeit

Im Rahmen der Workshops zum Quartier 2030 sind auch einige Ideen und Projekte entstanden, die ein nachhaltigeres Leben in Großbettlingen unterstützen.

Lebensmittel teilen - Müll vermeiden

Als Teil des Quartiers 2030 soll auch ein Zeichen für Nachhaltigkeit und gegen Lebensmittelverschwendung gesetzt werden! Wenn Sie zum Beispiel in den Urlaub fahren, für eine Feier zu viel eingekauft wurde oder Sie mehr Obst und Gemüse im Garten haben, als Sie selbst verbrauchen können, möchten wir Möglichkeiten bieten, die überschüssigen Lebensmittel im Forum abzugeben. So können andere sie dann abholen und verarbeiten.

Nach dem Motto „Teilen statt wegwerfen“ ist die Benutzung für alle komplett kostenfrei. Sie können dann beispielsweise wenn Sie auf dem Spielplatz Lust auf einen Snack haben, schauen, ob etwas Passendes bereit liegt!

Bei Fragen helfen Ihnen die Mitarbeiterinnen am Info-Point gerne weiter!

  • zu den Öffnungszeiten des Forums der Generationen
    Großbettlingen, Forum der Generationen, Generationencafé
    keine Gebühr

Saatgut & Pflanzen

Sie haben zu viele Ableger zuhause oder Saatgut, das sie nicht komplett benötigen?
Dann geben Sie doch etwas an der Tauschstation ab und suchen sich aus dem Angebot etwas Neues aus. So bekommen wir alle ein bisschen mehr Abwechslung in unseren Gärten und Blumentöpfen - vielleicht entdecken Sie ja auch eine Sorte, die Sie gerne einmal ausprobieren möchten.

Vor allem freuen wir uns über alte, regionale Sorten, die auf diesem Weg erhalten werden können. Nach erfolgreicher Anzucht wäre es deshalb toll, wenn Sie Samen der nächsten Generation wieder zum Tauschen vorbeibringen.

  • zu den Öffnungszeiten des Forums der Generationen
    Großbettlingen, Forum der Generationen, Generationencafé
    keine Gebühr
     

Tauschbörse

Wir alle haben etwas, das wir besonders gut können - und helfen uns so am besten gegenseitig! Genauso ist die Tauschbörse aber auch ein Ort, um nach Unterstützung zu fragen.

Ich biete - Ich brauche

Sie machen etwas gerne und möchten anderen damit helfen? Dann heften Sie Ihr Angebot doch an die Pinnwand im Generationencafé! Egal ob Kuchen backen, Rasen mähen, Baumpflege, Vorlesen für Kinder oder alte Menschen oder Babysitting - die Möglichkeiten sind grenzenlos und vielleicht gibt es ja jemanden, der oder die genau auf Ihre Unterstützung gewartet hat.
Falls Sie etwas brauchen, können Sie natürlich gerne eine Anfrage an das Brett hängen. So entstehen oft auch nette Kontakte, wenn sich zwei zusammenpassende Anzeigen finden oder ein Gespräch über das Hobby angeregt wird. Probieren Sie es aus!

  • zu den Öffnungszeiten des Forums der Generationen
    Großbettlingen, Forum der Generationen, Generationencafé
    keine Gebühr

Mobilität

Mit dem Bürgerauto hat Großbettlingen bereits einen Baustein, um die Mobilität der Bürgerinnen und Bürger auch im höheren Alter zu unterstützen. Dieses Angebot soll jetzt noch weiter ausgebaut werden.

Bücher auf Rädern

Sie würden gerne die Ortsbücherei nutzen, können dort aber selbst nicht hinkommen? Dafür gibt es den neuen Service des Bürgerautos! Telefonisch oder per Mail können Sie sich bei der Ortsbücherei beraten lassen und Bücher bestellen. Auf einer der nächsten Touren holen die Fahrerinnen und Fahrer des Bürgerautos Ihre Bestellung dann in der Bücherei ab und liefern sie zu Ihnen nach Hause - ohne zusätzliche Kosten.

Kontakt Ortsbücherei:
Stefanie Holder-Sundmacher,
Telefonnummer: 07022 47738 oder per E-Mail

  • Dienstag und Donnerstag, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
    Großbettlingen, Ortsbücherei
    Gebühr: Jahresgebühr 12,50 € oder 0,50 € pro Buch
  • Mittwoch, 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
    Großbettlingen, Ortsbücherei
    Gebühr: Jahresgebühr 12,50 € oder 0,50 € pro Buch

Fahrten zum Generationencafé

Zusätzlich zu den Fahrten des Bürgerautos möchten wir Fahrgelegenheiten zum Generationencafé anbieten. Wir suchen Ehrenamtliche, die uns dabei mit ihren PKWs unterstützen! Falls Sie diese Fahrgelegenheiten nutzen möchten, um zum Beispiel einfach einen gemütlichen Nachmittag im Generationencafé zu verbringen, können Sie sie telefonisch am Info-Point unter Telefonnummer: 07022 94345-23 anfragen.

  • zu den Öffnungszeiten des Forums der Generationen
    Großbettlingen, Forum der Generationen, Generationencafé
    keine Gebühr

Ehrenamtliche gesucht!

Mit dem Projekt Quartier 2030, unterstützt durch den Landkreis Esslingen, soll in erster Linie die Lebensqualität älterer Menschen in Großbettlingen noch weiter verbessert werden. Dazu wurden eine Befragung und anschließend ein großer und kleinere Workshops durchgeführt. Entstanden sind die verschiedenen Ideen auf dieser Seite - und noch einiges mehr. Um das zu verwirklichen benötigen wir jedoch Unterstützung! Melden Sie sich gerne am Info-Point, machen Sie mit und gestalten Sie unsere Gemeinde.