Beratungsstellen

Esslinger Initiative

Beratungsangebot Vorsorgen - Selbst bestimmen

Marga Bauknecht

Wer hilft mir, wenn ich wegen Alter, Krankheit oder Unfall meine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht mehr selbst regeln kann? Wer hilft mir, wenn ich am Lebensende, in schwerer Krankheit, nicht mehr fähig bin, Entscheidungen über meine Behandlung zu treffen?
Wer rechtzeitig, in gesunden Tagen, vorsorgen will für eine Zeit, in der er nicht mehr handlungsfähig ist, kann das durch Vollmacht, Patientenverfügung, Betreuungsverfügung regeln.
Was ist bei einer Vollmacht zu beachten? Wie sollte eine Patientenverfügung abgefasst werden? Was kann ich tun, wenn ich niemanden habe, dem ich eine Vollmacht geben kann? Solche Fragen betreffen nicht nur das hohe Alter. Ein Unfall oder eine schwere Krankheit kann uns in jedem Lebensalter treffen.
Wie diese Vorsorge für Ihre persönliche Situation gestalten und wie Sie mit den Formularen umgehen, das erfahren Sie in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Vereinbaren Sie einen Termin unter 07022/9901022 oder am Info-Point unter 07022/94345-23.

Jeden zweiten Donnerstag, ab 24.09.20, 16:00-18:30 Uhr
Großbettlingen, Forum der Generationen
keine Gebühr

Pflegestützpunkte Landkreis Esslingen

Pflegestützpunkt Frickenhausen

für Großbettlingen, Beuren, Frickenhausen, Neuffen, Kohlberg
Simone-Dolores Stumpp

Der Pflegestützpunkt zeigt mit neutraler Information das umfangreiche Angebot der Leistungen im Vor- und Umfeld der Pflege,
ist Lotse durch das Angebot und leistet Hilfe zur Selbsthilfe. Dazu gehören beispielsweise umfassende Beratung und Information zu Unterstützungsangeboten, finanziellen und sozialen Hilfen und Leistungen, Erstellung eines Hilfeplans oder Vermittlung von Wohnberatung. Beraten werden in persönlichen Gesprächen Menschen aller Altersgruppen, Betroffene und Angehörige.

Kontakt: Simone-Dolores Stumpp, Landratsamt Esslingen, Tel. 0711/3902-43739 oder stumpp.simone-dolores@LRA-ES.de

Montag und Dienstag ganztags, Donnerstag vormittags
Pflegestützpunkt Landkreis Esslingen, Standort Frickenhausen
keine Gebühr

Pflegestützpunkt Neckartenzlingen

für Altdorf, Altenriet, Bempflingen, Neckartailfingen, Neckartenzlingen, Schlaitdorf
Melanie Rosner

Der Pflegestützpunkt zeigt mit neutraler Information das umfangreiche Angebot der Leistungen im Vor- und Umfeld der Pflege,
ist Lotse durch das Angebot und leistet Hilfe zur Selbsthilfe. Dazu gehören beispielsweise umfassende Beratung und Information zu Unterstützungsangeboten, finanziellen und sozialen Hilfen und Leistungen, Erstellung eines Hilfeplans oder Vermittlung von Wohnberatung. Beraten werden in persönlichen Gesprächen Menschen aller Altersgruppen, Betroffene und Angehörige.

Kontakt: Melanie Rosner, Landratsamt Esslingen, Tel. 0711/3902-43739 oder rosner.melanie@LRA-ES.de

Montag bis Freitag

Pflegestützpunkt Landkreis Esslingen, Standort Neckartenzlingen

keine Gebühr

Sozialer Dienst und Integrationsmanagement

Offene Sprechstunde

Das Angebot der offenen Sprechstunde des Sozialen Dienstes und der Integrationsmanagerin steht allen Großbettlingerinnen und Großbettlingern, sowie Geflüchteten zur Verfügung. Hier werden Sie in sämtlichen Angelegenheiten beraten und unterstützt.

Dienstags, 11:30-13:30 Uhr
Großbettlingen, Forum der Generationen
keine Gebühr